Als die Region Ende Mai von entsetzlichen Unwettern heimgesucht wurde, beschloss der Vorstand von KiV e.V. ein Benefiz-Rockkonzert zugunsten der Flutopfer im Landkreis Birkenfeld zu veranstalten.

Veranstaltungsort ist am 4. August das Bürgerhaus in Vollmersbach, Hauptstr. 33. Der Bürgermeister der VG Herrstein, Uwe Weber, musste nicht lange überlegen und übernahm sofort die Schirmherrschaft für diese Veranstaltung.

Über 4 Stunden Livemusik teilen sich zwei regional bekannte und beliebte Bandformationen und verzichten dabei auf jegliche Gage.

Sie ist noch in den Köpfen - diese schreckliche Woche Ende Mai in Fischbach, Herrstein, Niederwörresbach und anderen betroffenen Orten. Der materielle und ideelle Schaden ist immens und sicherlich lässt sich nicht alles wiederherstellen.

Es ist daher ein Anliegen des Vereines KiV e. V. den betroffenen Menschen zu helfen. Im Vorfeld wurden bereits zahlreiche Sponsoren gefunden, die das Benefiz-Konzert unterstützen. Der Verein hofft auch am Konzertabend auf eine große Spendenbereitschaft der Besucher. Der gesamte Reinerlös der Veranstaltung fließt auf das Spendenkonto des Landkreises Birkenfeld.

Kultur in Vollmersbach – KiV e.V. verspricht ein tolles Programm an diesem Abend. Einlass 19:30 Uhr / Konzertbeginn 20:30 Uhr im Bürgerhaus Vollmersbach

*** Bitte nutzen Sie auch die Parkmöglichkeiten in den Nebenstraßen ***

Weitere Infos zum Konzert findet ihr unter Veranstaltungen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   
© Copyright by Kultur in Vollmersbach - KiV e.V.